Home » Allgemein » Carmilla DeWinter liest aus Lokis Fesseln

Carmilla DeWinter liest aus Lokis Fesseln

Lokis Fesseln

Am 19. Juli gibt es im Rahmen des Stuttgarter CSD-Kulturfestivals Fantasy auf die Ohren:


In ihrem neuen Roman Lokis Fesseln nimmt euch Carmilla mit auf einen so aberwitzigen wie queeren Roadtrip in die nordische Mythologie. Der namensgebende Charmeur und Trickster muss in diesem Familiendrama seine zahlreichen Kinder, ehemalige Liebschafen, „Genderzeug“ samt wechselnder Pronomen und ein flirt-immune aroace Heidin unter einen Hut bringen. Und nebenbei noch den Weltenbrand nach hinten verschieben.


Eventuell serviert Carmilla außerdem ein sommerliches Kurzgeschichtenhäppchen.

Weitere Informationen zur Lesung findet ihr hier

Posted in Allgemein

Comments are closed.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen