Home » Articles posted by Holger K. (Page 4)

Neuerscheinungen

Bisher sind folgende Neuerscheinungen lieferbar:

1. 19 von Isa Theobald

2. Jinntöchter von Carmilla DeWinter

3. Der gebundene Mondkalender der Germanen von Andreas E. Zautner

4. Die Zeit der Kriegsherren von Gunivortus Goos

5. Aussen – Asgard – Tag 2 von Axel Hildebrand

6. Vampire unter uns! IV von Mark Benecke

 

Ab kommende Woche wird lieferbar sein:

7. Ruhelos & Wachsam von Anja Bagus

8. Der Sonnenglanz von Duke Meyer und Luci van Org

 

Ab Anfang März werden lieferbar sein:

9. Geistkrieger von Sonja Rüther

10. Boschs Vermächtnis von Christian von Aster (Hrsg.)

 

und Mitte März erscheint

11. Reiseziel Utopia von Stefan Holzhauer (Hrsg.)

Demnächst Lieferbar

Die ersten Novitäten des Frühjahrs befinden sich in Produktion und werden Mitte Februar bereits lieferbar sein. Dazu zählen:

1. Die Zeit der Kriegsherren von Gunivortus Goos

2. Der gebundene Mondkalender der Germanen von Andreas E. Zautner

3. Jinntöchtervon Carmilla DeWinter

Seit heute wieder verfügbar ist Waldesruh von Anja Bagus. Die überarbeitete Auflage kommt im anderen Format (14,8 x 21 cm) und ist somit Band 2 und Band 3 dieser Trilogie angepasst.

Im Laufe der nächsten Tagen gehen in Druck AUSSEN – ASGARD – TAG 2 von Axel Hildebrand, Geistkrieger von Sonja Rüther so wie die Anthologie Boschs Vermächtnis von Christian von Aster (Hrsg.).

Leipziger Buchmesse 2018

Auch in diesem Jahr werden wir wieder die Leipziger Buchmesse mit unserer Anwesenheit beehren. Unseren Stand findet ihr in Halle 2 J318.
Ihr könnt viele Autoren am Stand antreffen (Liste und Zeiten wird im März bekannt gegeben), unser gesamtes Frühjahrsprogramm begutachten und Euch bei drei Veranstaltungen in der Innenstadt unterhalten lassen.
Details folgen.

Broschüre „Vampire unter uns! IV“

Mit einer kleinen Broschüre von 32 Seiten informiert der Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke über den aktuellen Stand der Vampyrforschung. Neben einem Literaturhinweis ist der Text in sechs Sprachen abgedruckt: deutsch, englisch, russisch, rumänisch, chinesisch und spanisch.
Der Erscheinungstermin dieser gehefteten Broschüre ist der 16. Januar 2018.

Heute vor zwölf Jahren wurde der Verlag gegründet!

„Ich habe ein kleines Büchlein über faustische Magie geschrieben, es ist in Englisch. Kennst Du einen Verlag, der das veröffentlichen würde?“

Mit dieser Frage wurde die Edition Roter Drache spontan gegründet, der heute seinen 12. Geburtstag feiert.

In diesen zwölf Jahren gab es ein ständiges Auf und Ab, und ich möchte keiner dieser Erfahrungen missen.

Die Gründe, warum es den Verlag so lange gibt, der ursprünglich ein Hobby sein sollte, sind, dass wir einfach die besten Autoren der Welt haben und das beste Publikum der Welt. Ohne Euch würde es den Verlag nicht geben.

Kenneth Grant, Nevill Drury und Nema sind drei Autoren, die leider verstorben sind, aber in Gedanken feiern sie mit uns.

Auf die nächsten zwölf Jahre!

Wieder lieferbar

Die dritte Auflage von Ásatrú – Die Rückkehr der Götter und die zweite Auflage von Ruprechts großer Rutentest sind nun lieferbar.
Alle offenen Bestellungen sind ausgeliefert und erreichen Euch diese Woche.

Zudem haben wir in unserem Shop eine neue Kategorie eingerichtet. Unter Signierte Bücher findet ihr alle Titel, wo wir signierte Exemplare auf Lager haben.

„Ruprechts großer Rutentest“ ist ausverkauft

Nach nur 50 Tagen (!) ist Christian von Asters Buch Ruprechts großer Rutentest bei uns ausverkauft – Rekord!

Es besteht nur noch die Möglichkeit, beim Buchhändler Eures Vertrauens ein Exemplar käuflich zu erwerben, solange die Großhändler noch welche auf Lager haben. Wer zu lange wartet, wird leer ausgehen

Vergriffene Titel

Zur Zeit sind folgende Titel nicht lieferbar:
Ásatrú – Die Rückkehr der Götter wird ab dem 12.12. wieder verfügbar sein.
Hekate – Die dunkle Göttin wird eventuell im Herbst 2018 nachgedruckt, ist aber noch ungewiss, ob es nachgedruckt wird.
Die Nachtseite von Eden ist ausverkauft, wird aus dem Programm genommen, kein Nachdruck.
Shekinah 11 ist ausverkauft, wird aus dem Programm genommen, kein Nachdruck.
Des weiteren wurden alle Titel der Reihe Heidnisches Jahrbuch so wie der Titel Mädchen und Frauen in der deutschen Jugendbewegung im Spiegel der historischen Forschung aus dem Programm genommen.
Wir haben keine Exemplare mehr, bitte seht von Fragen bezüglich eines Restexemplars ab.

Vorweihnachtliche Krimi-Lesung in Hamburg

Am Donnerstag, den 23. November wird es in Hamburg-Eppendorf eine Lesung aus dem Buch „Tatort Märchenwald – Alte Märchen kriminalistisch erzählt“ geben.

Es ist eine wunderbare Gelegenheit, das Buch vor Ort käuflich zu erwerben, von beiden Autorinnen signieren zu lassen und es Weihnachten zu verschenken. Entweder an Freunden/Verwandten/Familie – oder sich selbst.

Obendrein könnt ihr Rona Walter und Kristina Lohfeldt lauschen, wenn sie ihre tollen Geschichten selbst lesen.

Keine Manuskriptannahmen bis 2019

Liebe Autoren,

zur Zeit werden wir mit Manuskripteinsendungen überschüttet, annähernd einhundert Manuskripte warten darauf, gelesen zu werden. Das heißt auch, einhundert Autoren warten auf eine Antwort von uns.

Da wir mit dem Lesen nicht mehr hinterher kommen und es den Autoren unfair gegenüber ist, sie extrem lange warten zu lassen, nehmen wir keine weiteren Manuskripteinsendungen an.

Euch, den Autoren, ist nicht damit geholfen, wenn sich hier alles stapelt und ihr wochenlang auf eine Rückmeldung warten müsst. Unser Programm steht bis Herbst 2019 fest, vor dem Frühjahr 2020 können wir nichts umsetzen.

Es gibt viele andere tolle Verlage, wo ihr Euch hinwenden könnt, fragt da bitte Tante Google.

Wir bitten um Verständnis und wünschen Euch viel Erfolg!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen