Home » Backlist » G-M » Jenseits BlassBlau

Jenseits BlassBlau

Mit Jenseits BlassBlau erschafft Julia Kulewatz eine literarische „Blaupause“ der Zwischenwelten, in denen wir uns durch konservierte Paradiese bewegen, unter bedrohten Schwarzpappeln vor zertrümmerten Erinnerungen auf verwundete Soldaten warten oder in der Sprachlosigkeit des eigenen, plötzlich fremd gewordenen Spiegelbildes verharren. Die hier versammelten Kurzgeschichten sprechen mit der Weisheit siebenjähriger Kinder, lassen die Liebe durchsichtig werden und erwecken zartgrüne Jungfrauen aus den Leibern uralter Drachen, die über die Menschen wachen. Wir werden auf abenteuerliche Entdeckungsreisen geschickt, bei denen es nicht weniger zu verlieren und zu gewinnen gibt als eine neue Perspektive auf uns selbst und die uns umgebende, fantastische Wirklichkeit. Dabei verflüssigen sich Raum und Zeit in den Schritten barfüßiger Nixen. Wir fliegen und wir fallen im Wimpernschlag einer Amsel, der das Auge öffnet oder für immer schließt.

Mit der Virtuosität ihrer bildgewaltigen Sprache entführt uns die Autorin in die allumfassenden Tiefen des Ozeans, der zugleich Rettung und Vernichtung ist. Sie lässt uns tauchen in den fernen Weiten surrealer Wolkenformationen vor Himmelblau, die nichts anderes mehr sein können als ein blassblaues Jenseits.

Julia Kulewatz
Jenseits BlassBlau

112 Seiten, 12 x 18 cm, Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-946425-96-0
15.00 EUR | 15.50 EUR (AT)

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen