Home » Verlagsphilosophie

Verlagsphilosophie

Die Edition Roter Drache ist ein Independent-Verlag mit Sitz in Thüringen. Wir sind einer der wenigen Verlage, die neben Belletristik auch Sachbücher führen, die eine Kombination aus wissenschaftliche Erkenntnissen und Erfahrungen aus der Praxis kombinieren.

Thematische Schwerpunkte bilden Steampunk, Fantasy, Phantastik und Heidentum.

Daneben veröffentlichen wir Satire, Comics und Biografien (z. B. Bandbiografien). Neben deutschsprachiger Literatur findet ihr bei uns Poster, CDs und englischsprachige Bücher im Programm.

Ausdrücklich veröffentlichen wir NICHT gechannelte* Bücher, Engelsliteratur, politische Themen und Bücher mit irgendwelchen rassistischen oder rechtskonservativen Inhalten, Gesundheits- und Wellnessliteratur und was sonst noch dazu gehört.

Wir nehmen von Autoren keinerlei Zuschüsse, weder in Form von Geldzahlungen noch in Form von Abnahme bestimmter Stückzahlen. Dafür behalten wir uns vor, auch nur Bücher zu machen, die wir selbst lesen möchten. Wenn wir daher ein Manuskript ablehnen, bedeutet dass nicht, dass wir es für „schlecht“ befinden, sondern nur dass dieses Thema uns nicht interessiert.

 

* gern würden wir behaupten, dass dieser Begriff eine wohlgemeinte Worterfindung von uns sei, dem ist aber nicht so. „Gechannelte Bücher“ sind Werke, die einem „Autoren“ von Geistwesen (Erzengel sind hier besonders aktiv, aber auch verstorbene Persönlichkeiten und „Meister“ haben im Leben nicht genug geredet) diktiert wurden. Und ja, es gibt einen rießigen Markt hierfür, besucht mal einen Esoterik-Laden.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen